Die Bayerische Dampfnudel

Taxi München Online

Eine bayerisch Delikatesse
Taxi München Online

Taxi München Online     Die Bayerische Dampfnudel      Taxi München Online

Taxi Munich OnlineBeschreibung:


Die Dampfnudel wird mit Kraut als Hauptspeise oder mit Vanillesoße als Dessert verzehrt.

Verzehr:
ganzjährig

Verbreitung:
Süddeutschland.

Zutaten:
500 g Mehl 150 g Butter 2 Eier 250 ml Milch (lauwarm) 5 g Salz 2 EL Zucker 20 g Hefe 1 Tasse Milch (für 4 Personen)

Herstellung:
2/3 der Butter, Eier, Mehl, lauwarme Milch, ein EL Zucker, Salz und Hefe zu einem Teig rühren und schlagen, bis er Blasen wirft.
Der Teig muss sich vom Schüsselrand lösen. Anschließend den Teig zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Anschließend etwa einen halben Zentimeter dick ausrollen.

Eine runde Form mit einem Glas ausstechen. Noch mal auf einer bemehlten Unterlage gehen lassen. Eine Tasse Milch, Rest der Butter, ein Esslöffel Zucker und eine Prise Salz in eine Kasserolle geben und zum Kochen bringen. Nun die Teignudeln dicht nebeneinander hineinsetzen und im geschlossenen Topf bei 220 Grad im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen.
Zum Schluss vorsichtig den Deckel öffnen und die Dampfnudeln sofort heiß servieren.

Quelle: Leeb,Olli: Bayerische Leibspeisen,München 1999,Seite 124

An guaden wünschen wir.
Taxi München Online


Bayerischer Obatzda    Bayerischer Radi    Bayerische Schmankerl.    Münchner Weißwurst.    Weißwurst Senf.    Anleitung zum Weißwurst Essen.
Bayerische Brezen.    Bayerischer Leberkäs.    Bayerischer Radi.    Die populärsten Münchner Biergärten.


© Taxi München Online. All rights reserved.
Taxi & Limousine Service Munich